Visarte Zurich
Exhibitions

ausstellung | Sihlquai 55

ANIMANS

8. Mai 2014 — 15. Juni 2014

Barbora Gerny (CH), Michaela Brachtlová (CZ), Onnřej Bílek (CZ), Monika Horčicová (CZ), Denise Kratzer (CH), Sara Majidzadeh(CH), Marie Ladrová (CZ), Blanka Nováková (CZ), Marek Škubal (CZ) und Viktor Svatoš (CZ)

In der Ausstellung werden ausgewählte zeitgenössischen Positionen aus Tschechien gezeigt, die sich mit dem Thema Tier und insbesondere mit dessen Fetischisierung auseinandersetzen. Die ausgestellten Kunstwerke lassen sich auf eine spezifische Semantik hin lesen, die im Spannungsfeld zwischen Anziehung und Abstossung steht, was zur Objektivierung des wilden und domestizierten Tiers führt. Eine fesselnde Gruppenausstellung, die Rolle der Menschen und der Tieren in der heutigen Zeit hinterfragt.